Fundamental Level - Grundkurs

Im Fundamental Level (auch bekannt als Level I oder Grundkurs) lernst Du, dass das hauptsächliche Anliegen der HUESA Methode ist, jedem dabei zu helfen, einen ausgeglichenen Zustand von Körper, Geist und Seele zu erreichen und zu erhalten. Mit Hilfe von Energieübertragungen und Meditationstechniken verwendet die HUESA Methode eine ganzheitliche Herangehensweise an die menschliche Gesundheit, Glück und spirituelle Entwicklung.

Du lernst, dass Universale Energie einen vitale Kraft ist, die das Zellwachstum anregt und alle Formen des Lebens unterhält. Sie kann überall in der Natur gefunden werden. Tatsächlich benötigen alle Lebewesen Universale Energie, um ihre Vitalfunktionen aufrecht zu erhalten. Ein Mangel oder ein Ungleichgewicht dieser vitalen Lebensenergie in unserem Körper kann zu stressbedingten Problemen oder Unwohlsein führen. Indem wir die Universale Energie anzapfen und für uns nutzbar machen, können wir über die reinen Symptome hinaus an der Wurzel des Problems ansetzen.

Universale Energie arbeitet in allen Zellen und Organen des Körpers. Wenn Universale Energie in unserem Körper zirkuliert, bezeichnen wir sie als humane Energie. Da sie im gesamten Körper fließt, hilft sie unserem energetischen System, seine natürliche Balance wieder zu erlangen und verbessert auf ganzheitliche Weise unsere allgemeine Gesundheit in Einklang mit Körper, Geist und Seele.

Im Fundamental Level wird ein zertifizierter Instruktor deine Chakren (Rad oder Kreis in Sanskrit) aktivieren: Das sind die Energiezentren deines Körpers. Durch die Aktivierung der Chakren kannst Du Universale Energie in deinen Körper aufnehmen oder sie an eine andere Person senden. Das ist das Highlight dieser Kursstufe.

Die Aktivierung der Chakren hilft, unser energetisches Gleichgewicht wiederherzustellen und unsere spirituelle Entwicklung zu unterstützen, indem sie uns nach und nach zu einem höheren Niveau des Bewusstseins führt; sie ermöglicht uns, zu unterscheiden, was falsch und vergänglich ist und was für ewig gilt. Es mag sein, dass wir erkennen, dass die Materie um uns herum nur eine Form von niedrig-schwingender Energie ist, dass alles im Universum miteinander verbunden ist und dass jede Trennung deswegen nur eine Illusion ist.

In dieser Kursstufe lernst Du, wie Universale Energie übertragen werden kann, um Leid zu mildern im Geist von Nächstenliebe und Liebe.

Zusätzlich wirst Du eine einfache aber effektive Meditationstechnik und eine besondere Atemtechnik erlernen.

Wenn Du in unseren Seminare weiter machst, wirst Du lernen, eine positivere Sichtweise der Dinge anzunehmen, die Prioritäten in deinem Leben zu überdenken und deine Beziehungen mit anderen Menschen. Durch diese Methode kannst Du dich nach und nach öffnen und erfüllt sein mit Liebe und Mitgefühl für das Leben und das Wohlergehen; indem Du dich weniger damit aufhältst, was wertlos, unwichtig und selbstsüchtig ist, kannst Du dich stattdessen dem Wesentlichen zuwenden und dadurch Friede, Freude und Glück tief in dir selbst erfahren.

Jeder von uns sollte danach streben, die HUESA Techniken und Lehren in unserem täglichen Leben anzuwenden, für uns selbst, unsere Familien und die Menschen um uns herum, um letztlich die ganze Menschheit zu umfassen.