Wir haben uns versprochen, eine Welle der Freude, des Glücklichseins zu erschaffen

Nur Liebe kann dem Hass ein Ende setzen und dieser Zeit auf unserem Planeten Erde. Wir sind die Zeugen der Transformation des Bewusstseins, das wir brauchen, um zu überleben, um weiterzumachen hier, zu Hause, auf unserem Grünen Planeten Erde.

Willkommen bei unserer Täglichen Globalen Meditation. Heute sind wir in Nalchik, Russland. Wir sind hier angekommen und wurden mit herzlicher Wärme willkommen geheißen von den Menschen, und unsere Familie hat sich erweitert. Eine Menge Leute aus vielen anderen Regionen sind hier ankommen bei diesem Göttlichen Heim, einer weiteren Großen Antenne, und wir teilen von hier aus die Energie mit euch, die Liebe und Harmonie, die  wir uns untereinander versprochen haben. Wir haben uns versprochen, eine Welle der Freude, des Glücklichseins zu erschaffen.

Nur Liebe kann dem Hass ein Ende setzen und dieser Zeit auf unserem Planeten Erde. Wir sind die Zeugen der Transformation des Bewusstseins, das wir brauchen, um zu überleben, um weiterzumachen hier, zu Hause, auf unserem Grünen Planeten Erde.

So werden wir zusammen meditieren, wir begeben uns in diesen Zwischenraum, die Einheit, die Harmonie, um die Neue Welt zu erschaffen, die Neuen Menschen. Die Neuen Menschen werden aus den alten heraus geboren, aus uns heraus, aus jedem von uns. Wir haben diese Saat in uns und die Saat muss aus dieser harten Schale ausbrechen, damit sie ein Baum werden kann; dann wird der Baum wachsen, blühen, … aber wir brauchen den Mut, diesen Mut in jedem von uns. Wir haben die Weisheit, wir haben die Liebe, aber wir brauchen auch den MUT….